Unser Einzugsgebiet – Karlsruhe Innenstadt

Die Innenstadt ist das Herz Karlsruhes und steckt voller Leben. Egal ob gelernt, gearbeitet, seine Freizeit verbracht, gewohnt oder in eine der zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten shoppen gegangen wird – jeder ist bedient! Administrativ wird die Innenstadt in einen östlichen und westlichen Bereich unterteilt. Als Grenze dient hierbei die Karl-Friedrich-Straße.

— Innenstadt-Ost —

Die Innenstadt-Ost erstreckt sich als kleinster Stadtteil Karlsruhes vom Marktplatz bis zum Durlacher Tor, vom Adenauerring, bis zum Ettlinger Tor und der Kapellenstraße. Ein Teil des Stadtteils – die „Altstadt“ und somit ältester Teil – entspricht Klein-Karlsruhe, eine ehemalige Siedlung von Bauhandwerkern des Schlossareals und wurde 1812 eingemeindet. Die in den Gründerjahren Karlsruhes erbauten Gebäude können heute noch in weniger Stückzahl vorgefunden werden. Nach der Altstadtsanierung in den siebziger Jahren verschwand die ursprüngliche Bausubstanz des „Dörfles“ fast komplett.

Als Verlängerung des eigentlichen Einkaufs- und Dienstleistungszentrums in der westlichen Stadthälfte von Karlsruhe und der Innenstadt-West dient die östliche Kaiserstraße. Als Hingucker und Erholungsgebiet verfügt die Innenstadt-Ost über das Karlsruher Schloss mit dem angrenzenden Schlosspark bzw. Hardtwald im nördlichen Teil, sowie der Universität KIT Karlsruher Institute of Technology.

— Innenstadt-West —

Ein Geschäfts- und Dienstleistungszentrum schlechthin bildet der westliche Teil der Innenstadt zwischen Marktplatz und Mühlburger Tor. 9000 Menschen wohnen in diesem Stadtteil, 25.000 sind dort in den einzelnen Unternehmen beschäftigt. Als traditionelle Einkaufsmeile dient die Kaiserstraße, welche durch die „Postgalerie“ am Europaplatz und das Ettlinger Tor Center am Ettlinger Tor abgerundet wird. Karlsruhe strebte länger an die innerstädtische Einkaufs- und Dienstleistungsfunktionen zu erweitern. Im Jahre 2005 wurde dies durch den Bau des Ettlinger Tor Centers Realität. Ebenso befindet sich in diesem Teil der Innenstadt das Bundesverfassungsgericht, sowie der Bundesgerichtshof. Weitere Einrichtungen des öffentlichen Lebens in diesem Stadtteil wären; der Evangelische Oberkirchenrat, das Badische Landesmuseum und die Badische Landesbibliothek und die Stadtverwaltung Karlsruhes mit dem am Rathaus am Marktplatz.